Aller Anfang…

… ist gar nicht so schwer !

Die Datenbank ist konfiguriert und es gibt noch ganz viel einzustellen.

Die Möglichkeiten von WordPress sind unendlich.

Ich klicke mich so langsam durch und die Seite wird hoffentlich jeden Tag etwas wachsen.

Ein Blog ? Ich ? Schreiben ? Puh !

Mal schauen.

Ich werde mich wohl meistens auf Bilder beschränken. Mit ein paar Worten. Vielleicht auch manchmal ein paar mehr Worte. Vielleicht auch manchmal keine.

Ich fotografiere und möchte damit Geschichten erzählen. Momente festhalten. Die vielen Momente sollen nicht länger auf der Festplatte ein trauriges Dasein führen. Daher starte ich nun einfach mal diesen Blog. Vielleicht kann ich andere Menschen durch meine Bilder inspirieren, vielleicht zum Lachen bringen.

Ich freu mich über viele Leser und viele Kommentare ! Auf los geht’s los !

Dieser Beitrag wurde unter aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.